…and the winners are…

Frenetic Youth, FC Welcome Neustadt und Queer Devils gewinnen ersten ToG-Preis Im Jahr 2012 wurde das Fanprojekt Kaiserslautern mit dem Julius-Hirsch-Preis ausgezeichnet. Eine vom DFB gestiftete Auszeichnung, die seit 2005 jährlich vergeben wird. Der DFB ehrt damit Personen und Organisationen, … Weiterlesen

Dannezappe, Schobbegläser un miede Fieß

Trotz durchwachsenem Wetter bescherte Herbstwanderung einen illustren Tag Traditionell unternehmen die Queer Devils am Tag der Deutschen Einheit eine kleine Wandertour. Leider waren bei etwas durchwachsenem Wetter nur fünf Unerschrockene der Einladung zur jährlichen Feiertags-Veranstaltung gefolgt. Aber auch die eher … Weiterlesen

Am Ende wird immer die Demokratie gewinnen

Queer Devils beteiligen sich am 11. Demokratietag Rheinland-Pfalz in Mainz „Wenn Kinder- und Menschenrechte missachtet werden, wenn rechtsextreme Gewalt zunimmt, wenn rechtspopulistische Bewegungen Zulauf finden, wenn Intoleranz gesellschaftliche Akzeptanz findet, wenn Hass nicht nur im Internet offen ausgelebt wird, wenn … Weiterlesen

Dieser Weg wird kein leichter sein

Buchlesung am Betzenberg thematisiert Homosexualität im deutschen Fußball – lebendige Diskussion „Wir leben im 21. Jahrhundert! Müssen wir über das Thema Homosexualität tatsächlich noch diskutieren?“ Eine häufig gestellte Frage, die nicht nur gestern Abend in der Museums-Loge des Fritz-Walter-Stadions aus … Weiterlesen

IDAHOT 2016 – Wochen für Toleranz und Akzeptanz

Lauterer Gruppen stemmen mehrwöchiges regenbogenbuntes Programm – auch der 1.FCK mischt mit Fast ein Jahr lang wurde diskutiert, wurden Ideen gesponnen und Ideen wieder verworfen, wurde kreativ nach vorne gedacht, organisiert, geschrieben, gebastelt. Nun ist es soweit. Unter dem Motto … Weiterlesen

Mit einer tiefen Verneigung vor einem aufrichtigen Menschen…

Norbert Thines wird zum Ehrenbürger der Stadt Kaiserslautern ernannt Am gestrigen Abend wurde Norbert Thines im Rahmen eines feierlichen Festakts in der Fruchthalle in Kaiserslautern zum Ehrenbürger der Stadt ernannt. Erst zum dritten Mal seit Ende des 2. Weltkrieges zeichnete … Weiterlesen

Mol annerschd uff die annere geguckt – Eintracht Braunschweig

Engagement für Flüchtlinge im Aktionsjahr Für 2015 hatte Eintracht Braunschweig gleich ein ganzes „Aktionsjahr für Toleranz, Vielfalt und Respekt“ ausgerufen. Dazu ist bislang ein Anti-Rassismus-Workshop geplant, ein Fußballprojekt für Flüchtlinge und eine vereinseigene Stiftung für Kinder und Jugendliche. Das alles … Weiterlesen