Na, dann komm doch einfach zu uns!

Queer Devils bieten im Jubiläumsjahr Sonderangebot um Mitglied zu werden

Stadionfest 2008 (Foto: MMG)

2008 – Stadionfest (Foto: MMG)

Im Jahr 2017 begehen die Queer Devils ihr 10-jähriges Bestehen. Das ist ein guter Grund zum Feiern. Aber nicht nur das. Wir bieten im Jubiläumsjahr 2017 eine attraktive und vergünstigte Form, um bei uns Mitglied zu werden! Du bist noch in keinem Fanclub organisiert und suchst schon lange eine sympathische Truppe, die nicht nur den FCK unterstützt sondern auch sonst viel auf die Kette kriegt? Du hast schon eine Heimat in einem Fanclub gefunden, möchtest uns aber mit einer Mitgliedschaft unterstützen? Du findest unsere Bemühungen zum Abbau von Diskriminierungen und unser Engagement gegen Homophobie im Sport toll? Du gehst gern auf den Betzenberg oder begleitest die Roten Teufel öfter bei Auswärtsspielen, findest aber, dass dies in einer Gruppe mehr Spaß macht? Du bist gern in geselliger Runde und Dir gefallen unsere zahlreichen Veranstaltungen, die wir auch abseits vom FCK organisieren? Na, dann füll doch gleich Deinen Aufnahmeantrag aus und komm zu uns!

QFF-Tagung im Fritz-Walter-Stadion 2009 (Foto: mg)

2009 – QFF-Tagung im Fritz-Walter-Stadion (Foto: mg)

Wer im Verlauf des Jahres 2017 bei uns Mitglied wird, zahlt einen reduzierten Beitrag. Die Mitgliedschaft gibt es dann für 24 Monate zu einem Preis von 32,–€, anstatt 36,–€. Der Jahresbeitrag beträgt normalerweise ohnehin nur 18,–€! Außerdem bekommt im Jahr 2017 jedes Neu-Mitglied auch zusätzlich noch einen unserer Fanclub-Schals. Die genauen Bedingungen für die Aktion findest Du auf unserer Webseite im Anhang des Aufnahmeantrages zur Aktion. Einfach das Formular herunterladen, ausfüllen und per Post wieder zurückschicken. Übrigens, bei uns ist jeder willkommen und wir sind offen für alle. Das ist auch bereits in unserer Satzung so verankert. Zwar sind die meisten unserer Akteure schwul, lesbisch, bisexuell oder transident, aber immerhin rund zwanzig Prozent unserer Mitglieder sind heterosexuell! Die Mischung macht es eben und so bunt wie der Regenbogen ist eben auch die Struktur unserer Mitglieder. Hinsichtlich der eigenen Lebensidentität wie auch hinsichtlich der Altersstruktur.

Weihnachtsfeier 2010 (Foto: mg)

2010 – Weihnachtsfeier (Foto: mg)

Die Queer Devils haben sich seinerzeit entschlossen den Fanclub gleich als eingetragenen Verein zu gründen. Mit Satzung und Eintragung im Vereinsregister des zuständigen Amtsgerichts. Neben der Unterstützung der Roten Teufel bei Heim- und Auswärtsspielen engagieren wir uns bis hinauf zur Bundesebene für die Rechte von LSBTI-Menschen und positionieren uns klar gegen Homophobie und jede Form von Diskriminierung im Sport. Dafür arbeiten wir aktiv bei den Queer Football Fanclubs (QFF) mit. Dort sind europaweit alle queeren Fußballfanclubs organisiert, die meisten aus Deutschland, von der ersten bis zur dritten Liga. Außerdem sind wir Teil des rheinland-pfälzischen LSBTI-Netzwerkes QueerNet-RLP und arbeiten eng mit anderen queeren Initiativen, Gruppen und Vereinen in und um Kaiserslautern zusammen. Natürlich pflegen wir auch im FCK-Umfeld rege Kontakte zu anderen Fanclubs der Roten Teufel und zu zahlreichen Fans, die unserer Arbeit gegenüber positiv eingestellt sind.

Auswärtsfahrt Wolfsburg 2011 (Foto: mg)

2011 – Auswärtsfahrt Wolfsburg (Foto: mg)

Ein Verein wie die Queer Devils kann aber nur durch seine Mitglieder eine lebendige Gemeinschaftskultur entwickeln. Über das Kalenderjahr hinweg bieten wir eine Reihe von Veranstaltungen und Events für unsere Mitglieder und haben so über die Jahre ein reges aktives Fanclub-Leben entwickelt. Zu den wichtigsten Festivitäten und Angeboten gehört unser Fanclub-Grillfest im Frühjahr, eine jährliche Geburtstagsfeier im Sommer, unsere traditionelle Herbstwanderung am Tag der Deutschen Einheit und natürlich unsere Weihnachtsfeier kurz vor der Liga-Winterpause. Dort würden wir Dich gerne als Teilnehmer und Gast begrüßen dürfen. Aber auch wenn Du nicht aktiv am Fanclub-Leben teilnehmen kannst oder willst, wäre eine Mitgliedschaft für uns ein starkes ein Zeichen von Unterstützung und Solidarität. Wir würden uns also sehr freuen, Dich bald als Mitglied bei uns begrüßen zu dürfen.

mg

2013 - Grillfest (Foto: sok)

2013 – Grillfest (Foto: sok)

 

2014 - Stadionfest (Foto: mg)

2014 – Stadionfest (Foto: mg)

 

2015 - Herbstwanderung (Foto: mg)

2015 – Herbstwanderung (Foto: mg)

2016 - Mitgliederversammlung (Foto: mg)

2016 – Mitgliederversammlung (Foto: mg)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.