Queer Devils wünschen ein friedliches Weihnachtsfest

Die Queer Devils wünschen allen ein frohes und friedliches Weihnachtsfest (Bild: mg)

Die Queer Devils wünschen allen ein frohes und friedliches Weihnachtsfest (Bild: mg)

Weihnachten steht vor der Tür und ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende. Ein Jahr, das gewaltig an den Werten unserer Gesellschaft gerüttelt hat, ein Jahr mit vielen Geschehnissen, Ereignissen und Veränderungen. Davon blieb auch unser 1.FC Kaiserslautern nicht verschont, was uns beim Geschehen auf und abseits des grünen Rasens nicht immer nur Freude bereitet hat oder über Maßen Anlass zum Jubeln gab. Dennoch haben wir rund um unser Selbstverständnis als queerer Fanclub in den letzten Monaten viel angepackt und viel erreicht, auch wenn nicht alles immer einfach oder leicht war.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Mitgliedern, Freunden, Gönnern und Unterstützern des Fanclubs für die im Jahr 2016 geleistete großartige Zusammenarbeit sowie für die vielen tollen Momente und Erlebnisse rund um den Fußball und auch abseits des Geschehens auf dem grünen Rasen ganz herzlich bedanken!

Wir wünschen Euch allen für die Feiertage genug Zeit und Raum wieder Kraft zu tanken sowie Ruhe und viele, viele Momente mal wieder innezuhalten und ein wenig Abstand zu einer hektisch gewordenen und verrückt wirkenden Welt zu finden.

Euch allen, Euren Familien und Freunden und allen, mit denen Ihr die Feiertage verbringen werdet, ein gesegnetes, ruhiges und vor allem friedliches Weihnachtsfest 2016!

mg


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.